FLM Racetrack Days

 

 
Wir, das Team von AbenteuerMotorrad, 
bieten mit unseren Partnern seit Jahren professionelle Motorradtrainings auf der Rennstrecke an.
Ob Motorrad Racing, Supermoto, Enduro oder bei unserer Kids Drift Academy. Ob Neu – oder Wiedereinsteiger, Hobbyfahrer oder Profi, unsere Veranstaltungen bieten für jeden Motorradfahrer– Typ ein individuelles Training.

Bei uns geht es nicht um Bestzeiten sondern um Spaß am Motorradfahren. Ziel unserer Trainings ist das eigene Können zu verbessern und damit sicherer Motorrad zu fahren. Der Spaßfaktor steigt dabei von ganz alleine. Unser erfahrenes Instruktorenteam hält für Euch viele Tipps und Kniffs bereit und steht mit seiner großen Erfahrung für Euch stets zur Verfügung.

Ein Trainingstag bei uns bedeutet, in familiärer Atmosphäre, mit Gleichgesinnten entspannt am Kabel zu ziehen und Abends beim Grillen mit netten Benzingesprächen das Fahrerlagerflair zu genießen. Dabei steht Euch das gesamte Team von AbenteuerMotorrad und deren Partner den ganzen Tag mit Rat und Tat zur Seite. Sicherheit wird bei uns groß geschrieben, deshalb führen wir keine Rennen durch und bei fast allen Events werden auch keine Rundenzeiten genommen. Diese Punkte sind im Fall der Fälle gerade bei Versicherungsleistungen für Euch ein wichtiges Kriterium. Habt Ihr Fragen zu unseren Trainings dann kontaktiert uns gerne per Mail oder Telefon. 

 

Hinweis: Alle FLM Racetrack Days finden im Rahmen unserer Kooperations.- und Veranstalungspartner ADAC Doc Scholl Fahrertraining und der Motorsportsschool statt. 

 


Kursformen

 

Mi. 03. - Do. 04.08.2022
 
"Perfektionstraining Ride & Feel"
1 Tages-Perfektionstraining in Kleinstgruppen mit max. 6 Teilnehmern pro Instruktor.
Inhalt: 20.832 m Kurvenspaß, Strecke unter der Anleitung unserer Instruktoren kennen lernen, Einsteigerangebot für Nordschleifeneinsteiger, Youngster, A2 Führerscheininhaber. 
 
"Perfektionstraining Classic"
2 Tages-Perfektionstraining in Kleinstgruppen mit max. 6 Teilnehmern pro Instruktor. Inhalt: 2 volle Tage Nordschleifen-Genuss.
 
 
 
Mo. - Di. 02. - 03.08.2021
 
Nordschleife "Ride & Feel"
1 Tages-Perfektionstraining in Kleinstgruppen mit max. 6 Teilnehmern pro
Instruktor.
Inhalt: 20.832 m Kurvenspaß, Strecke unter der Anleitung unserer
Instruktoren kennen lernen, Einsteigerangebot für Nordschleifeneinsteiger,
Youngster, A2 Führerscheininhaber.  (Preis 430,-€)
 
Nordschleife „Classic" 
2 Tages-Perfektionstraining in Kleinstgruppen mit max. 6 Teilnehmern pro
Instruktor. Inhalt: 2 volle Tage Nordschleifen-Genuss.  (Preis 1095,-€)

 

Mo. - Di. 12. - 13.09.2022
 
"Perfektionstraining"
2 Tages-Perfektionstraining in Kleinstgruppen, Instruktoren Betreuung über den gesamten Trainingszeitraum.
Inhalte: Perfektionstraining auf der Rundstrecke, Theorie, Blickführung,
Sitzposition, Kurventechnik.
 
"Sportfahrertraining"
2 Tage freies Training in zwei separaten Leistungsgruppen. Für Bilster Berg
Kenner und Rennstreckenroutiniers. Das freie Training ist für
Rennstreckeneinsteiger aufgrund des anspruchsvollen Streckenlayouts nicht
geeignet. Der ersten drei Runden im ersten Turn werden für routinierte
Sportfahrer, und der gesamte erste Turn für Sportfahrer Einsteiger, am
Montag von unseren Instruktoren geführt. 

 

Mo. - Di. 21. - 22.06. & Mo. - Di. 09. - 10.08.2021

Viel Fahrzeit an beiden Tagen, Instruktorbetreutes Training oder freies
Fahren.

2- Tage Instruktoren geführt inkl. intensives Platztraining  (Preis 540,-€)
2- Tage Freies Fahren in den jeweiligen Leistungsgruppen Sportfahrer langsam
/ Sportfahrer schnell / Supersport  (470,-€)

 

 Fr. - Sa. 16.-17.07.2021
 
Mo. 13. - Di. 14.06.2022
 
"Kurventraining"
1 Tages-Kurventraining in Kleinstgruppen mit max. 6 Teilnehmern pro Instruktor.
Inhalte: Erweiterte Basis-Übungen, Kurvenschule auf der Kartbahn und
erweitertes Kurventraining (Perfektionstraining) auf der Rundstrecke (ca. 30 % der Trainingszeit). Im
Trainingspreis ist ein kl. Mittagessen enthalten.
 
"Perfektionstraining"
2 Tages-Perfektionstraining in Kleinstgruppen mit max. 6 Teilnehmern pro Instruktor,
Instruktorenbetreuung über den gesamten Trainingszeitraum. Inhalte: Perfektionstraining auf der
Rundstrecke (100 % der Trainingszeit), Theorie, Blickführung, Sitzposition, Kurventechnik.
 
"Sportfahrertraining"
2 Tage freies Training in zwei separaten Leistungsgruppen. Die Transponderzeitnahme ist im Preis
inklusive.
 
 
 
Do. 11. - Fr. 12.08.2022
 
"Perfektionstraining"
2 Tages-Perfektionstraining in Kleinstgruppen, Instruktoren Betreuung über den gesamten Trainingszeitraum.
Inhalte: Perfektionstraining auf der Rundstrecke, Theorie, Blickführung,
Sitzposition, Kurventechnik.
 
"Sportfahrertraining"
2 Tage freies Training in zwei separaten Leistungsgruppen. Für den Sachsenring
Kenner und Rennstreckenroutiniers. Das freie Training ist für
Rennstreckeneinsteiger aufgrund des anspruchsvollen Streckenlayouts nicht
geeignet. Der ersten drei Runden im ersten Turn werden für routinierte
Sportfahrer, und der gesamte erste Turn für Sportfahrer Einsteiger, am
Montag von unseren Instruktoren geführt.
 
 
 
Mehrere Termine
 
"Freies Fahren"
Die Runde zur Eisdiele ist Dir zu langweilig? Die Kurven in den Alpen kennst Du schon auswendig? Du willst es auf der Rennstrecke so richtig krachen lassen oder bist einfach nur neugierig, wie es ist unter professioneller Anleitung sicher über eine Rennstrecke zu fahren?
 
"Kurs Niveau 1 Instruktor geführtes fahren"
Der Kurs Niveau 1 richtet sich vor allem an alle Rennstrecken-Beginner und Fahrer die noch nie auf einer Rennstrecke gefahren sind bzw. an einem Rennstreckentraining teilgenommen haben. Dies aber gerne mal unter behutsamer Anleitung und gemäßigtem Tempo ausprobieren möchten. Ziel ist es hier, den Teilnehmern an die Hand zu nehmen und ihm die Linienwahl, Bremspunkte und Blickführung auf einer Rennstrecke näher zu bringen und sich somit langsam an seine persönlche Grenzen heranzutasten.
 
"Kurs Niveau 1+ Instruktor geführtes fahren"
Auch wenn man nach Level 1 mit seinem Motorrad auf der Rundstrecke etwas sportlicher unterwegs sein kann, fühlen sich die meisten beim Freeriden nicht ganz wohl.
Der Level 1+ Kurs ist somit DIE ideale Vorbereitung auf das Free-to-Drive. Das Konzept basiert auf dem von Level 1, das Tempo wird jedoch leicht erhöht und die letzten 1-2 Turns sind freies Fahren auf der Strecke, jedoch weiterhin in der jeweiligen zuvor gefahrenen Gruppe. Somit kann man sich an das zuvor gelernte langsam ans freie fahren auf einer Rennstrecke herantasten.
 
 
 
Fr. 01.07.2022
 
"Freies Fahren in den Gruppen / Anfänger / weniger schnell / schnell"
Die Runde zur Eisdiele ist Dir zu langweilig? Die Kurven in den Alpen kennst Du schon auswendig? Du willst es auf der Rennstrecke so richtig krachen lassen oder bist einfach nur neugierig, wie es ist unter professioneller Anleitung sicher über eine Rennstrecke zu fahren?
 
 
 
26.07.2021
 
Reiner Fahrspaß steht im Vordergrund, Freies fahren (Preis 145,-€) ist angesagt!